Animal Crossing Wild World Foren-Übersicht  
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
ShopShop  

 1 Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Acww Profi
Teilzeitarbeiter bei Nook
Teilzeitarbeiter bei Nook


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 15.12.2010
Beiträge: 42



Offline
1
BeitragVerfasst am: 17.12.2010 19:24 Antworten mit ZitatNach oben

Ich wusste schon beim ersten Anblick des schönen Tores das das Leben in Oxfeld ganz toll wird... Pelly,bestimmt jedem bekannt,zeigte mir auf der Karte vier freie Häuser in Oxfeld.Wärend ich auf der suche nach einem Haus war stelte ich mich allen vor,bis ich auf ein süßes Haus mit rotem Dach stoß.Tom Nook,der Laden bestitzer,verkaufte es mir und bot als Start ins neue Leben mir einen Aushilfs job an. Nach getaner Arbeit plauderteich oft mit Pia meiner nachbarin,pflückte ein paar Pfirsiche und "schneiderte" mir in der Schneiderei ein schönes Kleid für meinen ersten Ausflug in die brühmte Großstadt. Aber ich wusste das es bis dahin noch lange dauern würde.Alex,auch ein Nachbar,schenkte mir einen Teeschrank,und Manfred gab mir einen schönen Wolkenboden.Der Tisch hatte seinen Platz in meinem Haus gefunden,nur der Wolkenboden nicht,aber nur nicht weil die Tapete nicht dazu paste.Nach alldem zog ich mir einen süßen "schlafanzug" und eine dazu passende Mütze an und Legte mich schlafen...

Kapitel 2
Ein neuer Tag ein neues Glück...
Nachdem ich mir ein Schönes "altags-outfit"schneiderte,lief ich nichts denkend am strand entlang.Bis ich plötzlich eine Kokusnuss entdeckte.Die kam sofort in meine Taschen.Ich wollte sie pflanzen,aber mir fiel auf,ich hatte kein Werkzeug!
Schnell brachte ich die Kokusnuss in mein Haus und beschloss Obst zu sammeln und es zu verkaufen.Doch gerade als ich wieder aus dem Haus kam Stand Pia da und wir plauderten erst mal.Zum Glück ließ sie mich danach endlich pflücken gehen.Ich hatte meine Taschen voll mit Pfirsichen,die ich dann Tom nook brachte.Und von dem Geld das ich bekam kaufte ich mir eine neue Schaufel und eine Gießkanne.Mit den zwei dingen spazierte ich froh nach hause und holte die nuss.Drausen hörte ich bei einem Gespräch von Alex und Pia zu,sie sprachen über Apfelkuchen!Schon komisch dachte ich mir,aber ging weiter zum Strandt wo ich die nuss endlich Pflanzte.Den rest des Tages verbrachte ich mit Fossilien buddeln.Ich habe insgesamt 4 Fossilien gefunden,sie im Museum von eugen begutachten lassen und dann bei nook verkauft.An diesem tag hatte ich 14.000 Sternis gesammelt.Doch am Abend konnte ich zufrieden einschlafen und von dem Ausflug in die Großstad träumen...

Kapitel 3
Endlich größer und schöner!
Ich machte wie jeden Tag meinen Täglichen Obstsammel rundgang,bis ich bemerkte,...als ich das Geld auf mein Konto überwies,dass ich schon 20.000 Sternis auf dem Konto hatte,und das nur durch Sammeln von Fossilien und Obst und sonstigem!
Überglücklich bezahlte ich meinen Kredit und ging zu Tom Nook.
Ich freute mich als er mich nach einer vergrößerung und einer neuen Dachfrbe fragte.Natürlich sollte mein Haus größer werden,und ich wünschte mir schon immer ein Pinkes Dach!
Also stimmte ich zu.In dieser nacht träumte ich von dem größerem Haus...
Am nächsten Tag sah ich es,der ganze Raum war größer!
Ich verschob meine Möbel so das alles gut aussah.Achja,Ich habe schon seit geraumer zeit ein Klassiksofa und eine Hängematte.Aber zum großen teil befanden sich in meiner Wohnung mein Guppy und viele Blumen.
Das Dach war auch viel schöner als zuvor.
Doch der Preis...Naja,davon berichte ich in Kapitel 4.
Oh, und alle die es wissen wollen aus der Kokusnuss wurde keine Palme...Schade..
Ende Kapitel 3


Kapitel 4
Hallo ertmal,ich möchte mich für die lange Pause enschuldigen!
Aber hier ist nun Kapitel 4.
Es war ein gewöhnlicher Morgen,das gewöhnliche sammeln und ein plausch mit pia und vielen anderen Nachbaren.Alles war normal bis ich ins Rathaus ging und nach meinem Konto schaute.
Ich merkte das plötzlich meine Haare wie ein Nest aussahen.Ich hatte über 40.000 Sernis gesparrt also nahm ich mir 5.000 und zog mein Ausflugsoutfit an, dass ich ich seit ankunft hier in dieser stadt habe. Zum Glück ersparrte mir der Bus lange wartezeiten,und ich konnte schnell losfahren.
Angekommen in der wunderschönen Stadt rannte ich ganz schnell zum Friseur.Und ein paar minuten später habe ich einen süßen Dutt. Und mit meiner neuen Frisur ging ich ins Theater das leider weniger lustig war. Naja,man kann sich nicht alles aussuchen. Am Abend machte ich noch einen spatziergang am strand.Danach ging mit neuen haaren und einer erfahrung ins bett: Das Theater ist total zum einschlafen....
Ende Kapitel 4

Kapitel 5
Ein Tag im Cafe..
Ein schöner Tag in Oxfeld bricht an. Ich machte aus Gewohnheit meinen täglichen Spatziergang, unterhielt mich mit jedem der grade so vorbei kam, sammelte Früchte, Fische, Fossileen und anderes.
Es war Samstag und ich wusste das am Samstag Abend um 20:00 K.k.im Taubenschlag spielt. Also ging ich ins Museum und schaute mir seine Show an. Er konnte toll Gitarre spielen. Er schenkte mir eine Aufnahme das Liedes. Es hieß: "Herr K.K."
Kofi machte mir dann noch einen Kaffee, der sehr stark und intensiv war. Nachdem ich ausgetrunken hatte schlenderte ich durch das Museum. Ich ging zur Sternenwarte. Dort durfte ich mir ein Sternbild machen, ich nannte es Smiley.
Als aus dem Museum kam war es Abend und sehr dunkel. Jedoch funkelten die Sterne und der Mond schien.
Auf dem Heimweg traf ich Pia noch einmal und wir redeten noch ein bisschen. Als ich zu Hause ankam ging ich meinen Schlafanzug anziehen und direkt ins Bett.
Das war Kapitel 5 in kapitel 6 wird es eine Überraschung geben!

Kapitel 6
Hallo ihr alle!
Dies ist das so genante Überaschungs Kapitel! Smile
Also ab jetzt könnt ihr berfor ich das Kapitel schreibe vorschlagen was in der Geschichte passieren soll (bitte keine cheats)!!
Geht dann so vor denkt euch etwas aus z.b.:(als stichpunkte bitte)
1.besuch
2.Geschenk
3.Freundschaften schliesen
also immer bitte 3 stichpunkte aus denen ich dann einen Geschichte forme (die vorschläge sollen doch bitte zusammen gehören bzw. passen!)
Ich merke mir dann wer mir den vorschlag gibt und der jeninge wird auch in der Geschichte vorkommen bzw.im endstazt als "schauspieler" angesehen.
Ich freu mich schon!!
eure Dideli
Ps:Ich würde mich würde mich über abbonenten der geschichte freuen!!


Macht bitte weiter Kommis und bewertungen!!
DANKE

Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Bunny14
Zugezogener
Zugezogener


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 12.05.2012
Beiträge: 14

Wohnort: Wiesmoor

Offline
(Kein Titel)
BeitragVerfasst am: 01.06.2012 18:46 Antworten mit ZitatNach oben

- Grazias Grazie
- Grazia
- Neue Klamotten
;)Alina

Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Google










Re:
BeitragVerfasst am: 01.06.2012 18:46 Nach oben


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen





Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen



Animal Crossing Wild World letztes Thema RSS feed 
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Dein eigenes kostenloses Forum

Kostenloses Forum mit Portal, Shoutbox, Album Galerie, Smilies, Styles, Cash » kostenloses phpbb forum

© 2007-2009 phpBB 6 & Gooof.de, ein Kostenloses Forum mit unvorstellbaren Möglichkeiten. kostenloses phpbb forum

Forum-Tools: Impressum - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album
Links: Webtools : Support : Kostenloses Forum : Free Forum : phpBB3 : Gratis-Board : Entdecken web tracker